Betrieblicher Umweltschutz in Baden-Württemberg
 
StartseiteSitemap Über unsKontaktNewsPartnerWichtige LinksVeranstaltungen    Notizzettel ImpressumDatenschutz Schmuckbild Rechts
 

Bereitstellen und Benutzen von Arbeitsmitteln

Für die Bereitstellung und Benutzung von Arbeitsmitteln legt die BetrSichV fest:
    Bild: Unzulässige Verwendung von Leitern
    unzulässige Verwendung von Leitern
    Quelle: BGI 521
  • Es dürfen nur Arbeitsmittel bereitgestellt werden und zugänglich sein, die für die vorgesehene Benutzung geeignet sind.
  • Arbeitsmittel dürfen nur für die vorgesehene Verwendung benutzt werden.
  • Es sind Maßnahmen zu treffen, um Gefährdungen so gering wie möglich zu halten.
  • Die Technischen Regeln für Betriebssicherheit sind zu berücksichtigen. Einen Überblick über die bisher erlassenen TRBS erhalten Sie auf der Seite Rechtsgrundlagen > Betriebs- und Anlagensicherheit > Betriebssicherheit > TRBS.
  • Die getroffenen Maßnahmen müssen der Gefährdungsbeurteilung entsprechen.
  • Arbeitsmittel sind ggf. regelmäßig zu prüfen. Näheres dazu ist auf der Seite Rechtsgrundlagen > Betriebs- und Anlagensicherheit > Betriebssicherheit > Prüfen von Arbeitsmitteln dargestellt.
  • Keine weitere Nutzung bei Sicherheitsmängeln, die die Benutzer gefährden.
  • Arbeitsmittel müssen während der gesamten Nutzung in sicherem Zustand gehalten werden.

Glossar

Arbeitsmittel
Arbeitsmittel im Sinne der Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) sind Werkzeuge (z.B. Hammer und Zangen), Geräte (z.B. Computer und Radios), Maschinen (z.B. Kreissägen und Bohrmaschinen) und Anlagen (z.B. Aufzüge und Dampfkessel).  Anlagen setzen sich aus mehreren Funktionseinheiten zusammen, die zueinander in Wechselwirkung stehen und deren sicherer Betrieb wesentlich durch diese Wechselwirkungen bestimmt wird.

BetrSichV
Verordnung über Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Bereitstellung von Arbeitsmitteln und deren Benutzung bei der Arbeit, über Sicherheit beim Betrieb überwachungsbedürftiger Anlagen und über die Organisation des betrieblichen Arbeitsschutzes
(Betriebssicherheitsverordnung - BetrSichV ).
Den Verordnungstext finden Sie hier.




Wie beurteilen Sie diesen Artikel?      hilfreich    
                    
  weniger hilfreich

Grafik Druck  Drucken       Grafik Notiz  Zum Notizzettel hinzufügen       Grafik Linkbox  Kommentare schreiben       Grafik Linkbox  Kommentare lesen (0)
 
 
Kommentare
Links
Adressen