Betrieblicher Umweltschutz in Baden-Württemberg
 
StartseiteSitemap Über unsKontaktNewsPartnerWichtige LinksVeranstaltungen    Notizzettel ImpressumDatenschutz Schmuckbild Rechts
 

Produktverantwortung

Die Produktverantwortung umfasst mehr als bloße Achtsamkeit bei der Herstellung. Der Kunde muss mit seinem Produkt auch sorgenfrei leben, sich damit wohlfühlen und es möglichst lange problemlos nutzen können.

Bereits in der Planung und Entwicklung werden alle wichtigen Umweltauswirkungen eines Produktes festgelegt:

  • Gestaltung
  • Beleuchtung
  • mögliche Schadstoffausgasungen
  • raumklimatische Auswirkungen
  • Anpassungsfähigkeit der Produkte an geänderte Nutzerwünsche
  • Reparaturfähigkeit
  • Verwertung 

Wenn der Kunde diesbezüglich Forderungen stellt, wird der Schreiner versuchen, diese zu erfüllen. Aber auch der Schreiner ist als Fachmann gehalten, den Kunden umfassend über die möglichen Auswirkungen der von ihm verarbeiteten Materialien und Techniken zu informieren.

Durch Produktion, Installation, Wartung und schließlich Rücknahme begleitet der Schreiner sein Produkt von der Wiege bis zur Bahre und übernimmt die volle Verantwortung.

Grundsätzliches zur Produktverantwortung kann im Bereich Rechtsgrundlagen > Produktverantwortung nachgelesen werden.



Wie beurteilen Sie diesen Artikel?      hilfreich    
                    
  weniger hilfreich

Grafik Druck  Drucken       Grafik Notiz  Zum Notizzettel hinzufügen       Grafik Linkbox  Kommentare schreiben       Grafik Linkbox  Kommentare lesen (0)
 
 
Kommentare
Links