Betrieblicher Umweltschutz in Baden-Württemberg
 
StartseiteSitemap Über unsKontaktNewsPartnerWichtige LinksVeranstaltungen    Notizzettel ImpressumDatenschutz Schmuckbild Rechts
 

Maler und Stuckateure

Spezialisten für gesundheits- und umweltschonendes Bauen

Energieeinsparung, Wohngesundheit, Umweltschutz und Nachhaltigkeit - das sind die Anforderungen an das Ausbauhandwerk bei Neubau und Modernisierung. Die Fachbetriebe des Maler- und Stuckateurhandwerks sind hierfür kompetente Ansprechpartner. Belange des Umwelt- und Gesundheitsschutzes genießen bei ihnen einen hohen Stellenwert. Diese Website informiert über die weitreichenden Möglichkeiten des Ausbauhandwerks, Baumaßnahmen umwelt- und gesundheitsschonend durchzuführen und Nachhaltigkeit anzustreben.

Von Malern und Stuckateuren gestaltete Fassade
Quelle: Fachverband der Stuckateure für Ausbau und Fassade


Das Tätigkeitsspektrum von Maler- und Stuckateurbetrieben hat sich in den letzten 10 - 15 Jahren stark gewandelt.  Neben teils hoch qualifizierten Arbeiten wie der Betonflächeninstandhaltung, dem Korrosionsschutz sowie dem Aufbau von Dämm- und Brandschutzsystemen, hat in den letzten Jahren vor allem die energetische Modernisierung im Gebäudebestand stark an Bedeutung gewonnen. Hier besteht ein großes Potenzial für Verbesserungen zugunsten von Menschen und Umwelt. Maler- und Stuckateurbetriebe leisten hier als Spezialisten der Gebäudemodernisierung einen wichtigen Beitrag durch:

  • Analysen zur energetischen Situation bestehender Gebäude im Vorfeld von Modernisierungsmaßnahmen (Energiesparcheck)
  • das Erstellen von Maßnahmen- und Sanierungskonzepten
  • die kompetente Beratung der Kunden und deren ortsnahe Versorgung mit modernen Dienstleistungen
  • die fachgerechte Durchführung der Modernisierungsmaßnahmen.


Betrieblicher Umweltschutz

Aber nicht nur in der Ausführung der Arbeiten, sondern auch durch die Organisation der Umweltbelange im eigenen Betrieb leisten Maler- und Stuckateurbetriebe einen Beitrag zum Schutz der Umwelt. Von der Gestaltung des Betriebsgebäudes über die Auswahl umweltschonender Materialien bis hin zum eigenen Fuhrpark besteht hier eine Vielzahl von Möglichkeiten für umweltschonendes Handeln.
Modernisierter Altbau; Fa. Kreuz, Schallstadt
Dieser Bereich der Plattform soll allen Maler- und Stuckateurbetrieben die Möglichkeit bieten, Auswirkungen auf die Umwelt durch betriebliches Handeln zu erkennen und so einen modernen, umfassenden und zukunftsweisenden Umweltschutz im Betrieb umzusetzen. Dazu werden - orientiert an den Betriebsabläufen in Maler- und Stuckateurbetrieben - Informationen, Tipps und Hilfestellungen sowie Wege zur Vertiefung der jeweiligen Themen angeboten. Diese sollen dazu anregen, das Zukunftsthema "Umweltschutz" aufzugreifen und es letztlich zum selbstverständlichen Bestandteil der fachlichen Qualitätsarbeit des Betriebes und seiner Mitarbeiter zu machen.

Für weiter gehendere, insbesondere gewerkespezifische Fragen stehen Ihnen die Berater der Fachverbände gerne zur Verfügung.  Diese können auch bei der Suche nach spezialisierten Betrieben für bestimmte Tätigkeiten wie Fassadenreinigung, energetische Modernisierungskonzepte, Innenraumsanierung usw. helfen.



Wie beurteilen Sie diesen Artikel?      hilfreich    
                    
  weniger hilfreich

Grafik Druck  Drucken       Grafik Notiz  Zum Notizzettel hinzufügen       Grafik Linkbox  Kommentare schreiben       Grafik Linkbox  Kommentare lesen (4)

Letzter Kommentar von Volker Falk • Ihr Malermeister:
Auf diesem Weg möchte ich den Verfassern der hier für uns Maler bereitgestellten Inhalten mit allen Unterpunkten außerordentlich danken. Sehr professionell und hoch informativ, mit weiterführenden Links. Kurzum: alles was eine solche Seite haben muss.
Ich hoffe die Inhalte werden weiter und lange aktualisiert.

Weiter so,

Volker Falk

Der Kommentar gibt ausschließlich die Meinung des Besuchers wieder
 
 
Kommentare
Hinweis
Service
Beteiligter Verband
Beteiligter Verband
Adressen